15. Februar 2020

Auszeichnung mit dem „Best of Houzz“-Award 2020

Zum sechsten Mal in Folge wurden wir mit dem „Best of Houzz“- Award ausgezeichnet.

Die Houzz-Community, bestehend aus über 40 Millionen Usern im Monat weltweit, kürt die Top-Experten des Jahres aus den Bereichen Einrichtung, Design und Architektur.

14. Februar 2020

Büro P-SE | Neubau eines Bürogebäudes in Stolberg bei Aachen

Im Gewerbegebiet „Camp Astrid“ in der Kupferstadt Stolberg bei Aachen haben wir das Bürogebäude P-SE entworfen. Auf einem etwas über 1.500 m² großen Grundstück werden die Büros und Nebenräume auf 3 Riegel verteilt. Die in Anlehnung an unser Entwurfs- Konzept „MOVE ON“ entwickelten Gebäude werden allerdings mit einer hochmodernen und sehr schlichten Alu- Fassade versehen. Der Bauantrag wird Ende des Monats eingereicht, danach entwerfen die Kollegen von RFID das Innenraumkonzept. Wir freuen uns auf die weitere Entwicklung dieses spannenden und hochmodernen Projektes.     

10. Februar 2020

Veröffentlichung Haus S

Unser Haus S wurde ein weiteres Mal veröffentlicht, diesmal in der Ausgabe 9-2019 von „20 Private Wohnträume“. Den kompletten Artikel finden Sie zum Download auf unserer Homepage unter „Veröffentlichungen“.

20. Dezember 2019

In der Ruhe… liegt die Kraft

Das Team von Ferreira | Verfürth Architekten wünscht Ihnen und Ihren Lieben eine wunderschöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Uns allen wünschen wir, dass wir in der Zeit auch die Ruhe finden, uns auf das Glück besinnen zu können, dass wir alle haben. Aus diesem Anlass haben wir uns dazu entschieden, zum Jahresabschluss – auch im Namen all unserer Kunden und Projektpartner – den Verein Kindernothilfe e.V. mit einer Spende zu unterstützen.

Das Büro ist ab dem 23.12.2019 bis einschließlich 03.01.2020 nicht besetzt. In der Zeit werden auch keine Emails bearbeitet.

18. Dezember 2019

Haus KRL | Neubau eines Einfamilienhaues in Mönchengladbach

Das Haus KRL haben wir in einer gewachsenen Umgebung in Mönchengladbach Giesenkirchen geplant. Das nicht unterkellerte Wohnhaus verfügt über ca. 200m², davon ca. 165m² Wohnfläche. Im Erdgeschoss dominiert der großzügige Eingangsbereich, über den eine separate Garderobe und ein Dusch- WC erschlossen wird. Durch eine breite Schiebetür gelangt man in den großen Wohn-, Ess- und Kochbereich. Ein kleiner Luftraum verbindet den Vorbereich des Kamins mit dem Obergeschoss. An der Küche angrenzend befindet sich der Haus- Wirtschaftsraum der auch unmittelbar in die Garage führt. Im Obergeschoß befindet sich neben einem Bad und 3 Kinderzimmern auch ein großer Schlafbereich mit Einbauschränken. Die Fassade sollte sich in die umliegende Bebauung gut einfügen, wodurch ein Abbruch- Klinker zum Einsatz kam. Die klare und gradlinige Architektur steht in einem schönen Kontrast zum eher rustikalen Klinkerstein.

14. Dezember 2019

Haus HM | Projekt- Fotos sind online

Auf einem ca. 1.200 m² großen Grundstück in Moers haben wir das Haus HM geplant. Inklusive Teilkeller verfügt das Wohnhaus über ca. 270 m². Die Innenarchitektur u.a. bestehend aus verschiedene Einbau- Möbeln, Bad- Gestaltung, Lichtplanung inkl. einer LED- Lichtskulptur an der Sichtbetondecke wurde von RF | Interior Design übernommen.

(>> Link zu RFID

2. Dezember 2019

HH | Heimathafen Hamburg

Neubau eines Einfamilienhauses in Hamburg Blankenese

Nachdem unsere Kunden „Haus M“ beschlossen hatten in die Heimat – nach Hamburg zurückziehen, waren wir etwas traurig, dass das Haus M nach so kurzer Zeit einen neuen Besitzer bekommt. Als aber der Anruf kam, dass Sie ein Grundstück in Blankenese kaufen konnten, in Verbindung mit der Frage ob wir auch das Haus entwerfen wollen, war die Trauer >ja doch< recht schnell verfolgen. Wir freuen uns riesig auf Hamburg, auf das Haus M2 in HH. Wir sind sehr stolz, dass wir Anfang 2020 den Heimathafen für unsere Kunden entwerfen dürfen.

25. November 2019

Neubau eines Einfamilienhauses in Willich

In einem kleinen Neubaugebiet in Willich- Neersen haben wir das Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung „Haus STL“ entworfen. Das nicht unterkellerte Gebäude verfügt im EG über einen großzügigen Wohn- Ess- und Kochbereich, aus dem man durch ein großes Fensterelement einen schönen Blick auf eine quer durch das Gebiet verlaufenden Achse mit einem Spazierweg hat. Das Wohnhaus wird zentral erschlossen, die Einliegerwohnung hat einen separaten seitlichen Eingang. Im Dachgeschoss befindet sich neben einem offenen Schlaf- Ankleide- Badebereich auch drei Kinderzimmer, eine Kinderbad und ein großer Hauswirtschaftsraum.

Das Wohnhaus verfügt über ca. 255m², davon ca. 215m² Wohnfläche inkl. Einliegerwohnung und ca. 45m² Nutzfläche.

11. Oktober 2019

Neubau eines Einfamilienhauses in Düsseldorf

Auf einem sehr schönen Grundstück in Düsseldorf Kaiserswerth haben wir das Einfamilienhaus „Haus HB“ entworfen. Das Grundstück verfügt über einen unverbaubaren, wirklich großartigen Blick auf schöne alte Bäume und freie Felder.  Im Erdgeschoss haben wir einen offenen Grundriss vorgesehen, der es ermöglicht den Blick aus nahezu allen Bereichen zu genießen. Ein Luftraum über dem Wohnbereich bzw. der Tee- Lounge ermöglicht ca. 6m hohe Fensterflächen. Im Obergeschoss grenzt eine Galerie an dem Luftraum mit einem Musik- bzw. Musizier- Bereich. Im Staffelgeschoss ist der Eltern- bzw. Schlafzimmerbereich mit einer großen Ankleide, einem offenen Badezimmer und einem großen Schlafzimmer, in dem eine kleine Kamin- Lounge integriert ist. Von der am Schlaf- und Badzimmer angrenzenden Dachterrasse schaut man über die Bäume in die weite freie Landschaft. Der Bauantrag wird Ende des Jahres eingereicht, wir hoffen auf einen Baubeginn im Frühjahr 2020.

Das voll unterkellerte Wohnhaus verfügt über ca. 365m², davon ca. 275m² Wohnfläche und ca. 90m² Nutzfläche.

26. September 2019

RFCV on Tour | Nordportugal

Jedes Jahr machen wir mit unserem Büro eine Architektur- Exkursion. Nach Lissabon, Porto und Valencia hat es uns diese Jahr wieder nach Portugal gezogen, genauer nach Nordportugal, um ganz genau zu sein zu Álvaro Siza.

Wenn es nach unserem Chef gegangen wäre, hätte Prag das Rennen gemacht. Aber da die Mehrheit wieder nach Portugal wollte… und wir im Büro natürlich (fast) alles sehr demokratisch beschließen…

Diese Jahr zusammen mit den Kolleginnen von RFID haben wir großartige Architektur erkundet – sicher werden wir die eine oder andere Inspiration in kommenden Projekten umsetzten, wir freuen uns drauf.

30. Juli 2019

Ein Grundstück, zwei Projekte. Umbau und Neubau eines Einfamilienhauses

Für eine unserer Investor- Kundinnen haben wir in Düsseldorf Kaiserswerth diese beiden Projekte entwickelt. Auf dem Grundstück befindet sich ein Bestandsgebäude welches wir von einem Zweifamilienhaus zu einem Einfamilienhaus umgeplant haben.

Im rückwärtigen Grundstücks- Bereich haben wir den Neubau eines Einfamilienhauses geplant. Die für den Neubau notwendigen Abbrucharbeiten sollen noch dieses Jahr erfolgen.

26. Juli 2019

Neubau eines Mehrfamilienhauses in Meerbusch

Die Baugenehmigung zum Haus IB wurde erteilt. Nun beginnen wir mit der Ausführungsplanung und den Ausschreibungen, wir hoffen auf einen Baubeginn (Abbruch des Bestandsgebäudes) Ende des Jahres.

Auf einem kompakten Grundstück in unmittelbarer Nähe zum Ortskern entstehen hier 6 Mietwohnungen von ca. 60 bis ca. 250m² Wohnfläche. Die ca. 250 m² große Penthouse- Wohnung geht über 2 Etagen und verfügt über einen großzügigen Schlaf- und Badebereich.

15. Juli 2019

Neubau eines Einfamilienhauses mit Einliegerwohnung in Monheim

Wir freuen uns über unser zweites Projekt in Monheim am Rhein. Auf einem Eckgrundstück haben wir das Einfamilienhaus Haus Sch mit einer Einliegerwohnung entworfen. Durch die Ecklage konnten wir den Eingang zur Einliegerwohnung völlig separat anordnen, was für beide Parteien ein Höchstmaß an Privatsphäre ermöglicht. Im Erdgeschoss der Haupteinheit befindet sich neben einem großzügigen Bereich für Wohnen, Essen und Kochen auch ein großes Arbeitszimmer mit Eck- Verglasung. In einem eingeschossigen Anbau befindet sich der Schlafzimmer- Trakt mit separater Ankleide und großem Duschbad. Durch den Anbau konnten wir die überdachte Terrasse und einen Teil des Gartens von der Straße abschirmen. Die Einliegerwohnung befindet sich im Dachgeschoss, wobei die Dach- Loggia zur Straße hin orientiert ist, wodurch auch im Außenbereich eine Trennung der Einheiten gewährleistet ist. Weiterhin gehören eine im Dachgeschoss vorgesehene Galerie und ein Gästezimmer mit angeschlossenem Bad zur Haupteinheit. Der große Luftraum im Wohn- Essbereich öffnet dabei den Blick vom Erdgeschoss zur Galerie im Dachgeschoss.

28. Juni 2019

Landpartie 2019 | „Landpartie meets Art of Parkett“

Bekannte Düsseldorfer Künstler aus der Street-Art-Szene und Ferreira I Verfürth Architekten haben unter dem Motto „Landpartie meets Art of Parkett“  gemeinsam mit Parkett Dietrich eine einmalige Ausstellung veranstaltet.

Mehr Infos zu Landpartie by Ferreira | Verfürth Architekten

>> Link

6. Juni 2019

Neubau eines Mehrfamilienhauses in Moers

Für private Investoren haben wir auf einem Grundstück in Moers ein Mehrfamilienhaus entworfen. Der Bauantrag ist eingereicht und der Baubeginn ist für 2020 geplant. In einem gewachsenen Umfeld entstehen 9 Wohnungen von ca. 66m² bis 115m², jeweils mit mindestens einer großen Terrassen bzw. Balkonen und Stellplätzen in Garagen.

20. Mai 2019

Landpartie 2019

Wir freuen uns über unsere zweite Ausstellung! Es wird auf jeden Fall spannend! Kommen Sie vorbei. Gemeinsam mit Parkett Dietrich laden wir ein:

Ausstellung: 29.06.- 05.07.2019 | Finissage: 05.07.2019
Ort: Parkett Dietrich, Sanderstraße 213, 42283 Wuppertal

Eine Ausstellung von Graffiti über Streetart zu Skulpturen aus der Architektur:

Bekannte Düsseldorfer Künstler aus der Street-Art-Szene und Ferreira I Verfürth Architekten veranstalten unter dem Motto „Landpartie meets Art of Parkett“  gemeinsam mit Parkett Dietrich eine einmalige Ausstellung.
„Urbane Kunst wird oft gar nicht bewusst wahrgenommen, dabei ist sie in unseren Großstädten so wichtig, begleitet unseren Alltag und prägt das Stadtbild“. Um für diese Kunstform zu sensibilisieren, sind vielfältige Werke und neue Installationen der Künstler in Wuppertal zu sehen.

Unsere Arbeit leitet die Überzeugung, dass auch Einfamilienhäuser urbane Kunst sein können. Sie prägen die städtische Architekturlandschaft, daher ist es umso wichtiger, dass Bauherren ihre Verantwortung und ihre Chance erkennen, das Umfeld durch ihr Bauvorhaben zu bereichern. Die in Ausstellung präsentierten Skulpturen unseres Büros sollen zeigen, dass hinter unseren Entwürfen klare Gestaltungskonzepte stehen, die den Stadtraum nachhaltig prägen und in denen man zudem auch sehr angenehm wohnen kann.

Erweitert wird die Ausstellung durch ein gestaltetes Parkett, das von von den Street-Art-Künstlern entworfen wird. Jeder Künstler entwirft auf einer Parkettmusterplatte ein neues Kunstwerk. Zusammen treten sie in Verbindung zu den Skulpturen und zeigen so die Entfaltungsmöglichkeiten urbaner Kunst.

In den Räumen von Parkett Dietrich erhält diese urbane Kunstform ein Zuhause – in der Hoffnung, dass die Besucher danach täglich nach ihr im Stadtraum Ausschau halten. Kommen Sie vorbei!

Die Künstler:
AURA | BlindDon:. | Bona_Berlin | FORREST 1330 | KALLE  | Kraven the Hunter | Joe Hennig / Majo Brothers | META BARON | METRAEDA | OLDHAUS | ONI | PDOT | PQUS | RFCV | SADAM | STRASSENMAID
STUESSYDAN | TOM71 | VIKTOR

Öffnungszeiten Parkett Dietrich:
Montags bis Freitags: 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Donnerstags: 09.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Samstags: 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr

29. Januar 2019

Neubau eines Mehrfamilienhauses in Meerbusch

Nachdem wir Ende des Jahres die genehmigte Bauvoranfrage erhalten haben, reichen wir diese Woche den Bauantrag zum Haus IB ein. Auf einem kompakten Grundstück in unmittelbarer Nähe zum Ortskern entstehen hier 6 Mietwohnungen von ca. 60 bis ca. 250m² Wohnfläche. Die ca. 250 m² große Penthouse- Wohnung geht über 2 Etagen und verfügt über einen großzügigen Schlaf- und Badebereich. Der Baubeginn soll dieses Jahr erfolgen.

22. Januar 2019

Auszeichnung mit dem „Best of Houzz“-Award 2019

Zum fünften Mal in Folge wurden wir mit dem „Best of Houzz“- Award ausgezeichnet.

Die Houzz-Community, bestehend aus über 40 Millionen Usern im Monat weltweit, kürt die Top-Experten des Jahres aus den Bereichen Einrichtung, Design und Architektur.

20. Dezember 2018

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch …

… wir sind ab dem 07.01.2019 wieder für Sie da …

15. Dezember 2018

Haus PRT | Neubau eines Einfamilienhauses in Düsseldorf- Kaiserswerth

In einem der schönsten Ortsteile Düsseldorfs, unweit des legendäreren Berliner Imbiss, steht das Haus PRT. Die Bauherren sind vor ca. 2 Jahre eingezogen. Mit der Innenarchitektur, bestehend aus verschiedenen Einbau- Möbeln, Badplanung, Farbkonzept, Lichtplanung, Kunst und Dekoration haben die Bauherren RF | Interior Design (>> Link zu RFID) beauftragt.